Judo

  • Annika,  Cello,  Elisabeth,  Emil,  Judo,  Nils,  Parenthood,  Schwimmen,  Urlaubsnotizen

    Jetzt sind sie alle weg

    Zugegeben: nur bis heute Nachmittag sind sie weg, aber trotzdem: ab heute sind alle drei Kinder wieder in der Schule. Und heute sind alle drei Kinder das erste Mal alle ohne Mama oder Papa begleitet mit dem Fahrrad zur Schule gefahren. Der Grosse eine Stunde spaeter als die anderen beiden zum ersten Mal zu seiner neuen Schule. Eingewoehnungstage stehen hier erst einmal an. Gespannt, was er dann so zu erzaehlen hat. Madame war ganz stolz, dass sie heute tatsaechlich nur von Nils begleitet alleine den Weg zur Schule radeln durfte. Heute Mittag darf ich sie immerhin noch abholen. Der normale Wahnsinn hat uns also wieder, das neue Schuljahr und die…

  • Cello,  Corona Situation,  Judo,  Schwimmen

    …der normale Wahnsinn kehrt zurück

    Mittlerweile waren es schon wieder drei Wochen mit Judotraining, zwei Wochen mit Schwimmtraining und Musikschule und auch eine Woche mit Vollzeitgrundschule, abgeschlossen mit der ersten (und insgesamt zweiten) Schwimmstunde für die Kleinste. In den Supermärkten hält niemand mehr Abstand, das Limit an Einkaufswagen ist eher Alibi und die etliche Desinfektionsspender sind entweder dauerleer oder gleich ganz kaputt. Die gelben „Halte-Abstand“ Jäckchen sieht man auch immer weniger und alleine einkaufen weicht den üblihen Familienausflügen mit bis zu vier Mann, Frau und Kindern. Gleichzeitig setzt in diesem Land knapp ein halbes Jahr vor Weihnachten der alljährliche Black-facing-Streit um den schwarzen Begleiter des Nikolaus ein. Dieses begleitet und wahrscheinlich verfrüht angestoßen durch die…

  • Cello,  Corona Situation,  Judo,  Schwimmen

    Corona und der Hausarrest – Tag 4

    Gerade schauen die Kinder eine facebook Live Sendung, in der gesungen und getanzt wird. Irgendwie hat es was beruhigendes, was sich menschen jetz einfallen lassen, um Kinder eine halbe Stunde abzulenken. Auch das Entertainment Angebot lässt nicht zu wünschen übrig: Stunden Vikings liegen noch vor Elisabeth (die tagsüber im Home Office arbeitet) und mir, Frozen II ist seit gestern auf Disney+, Star Wars Rebels noch eine Staffel, die kostenpflichtigen Filmprogramme der Fernsehprovider sind die nächsten 3 Wochen kostenlos. Trotzdem fehlt was: die sozialen Kontakte mit Freunden, Bekannten, den anderen Eltern (und Leidensgenossen). Den Kindern fehlt überdeutlich ihr Sport, die Cello Stunde von Emil geht immerhin via Skype ganz gut. Um…

  • Judo,  Schwimmen

    Alles zu dritt, selten allein.

    Jetzt machen alle drei Kinder sowohl Judo (Emil noch auf Probe, aber wahrscheinlich dann wirklich und richtig) und alle drei besuchen jetzt das Schwimmbad. Seit heute steht Annika nicht mehr auf der Warteliste, sondern darf nun jeden Samstag Morgen parallel zu Emils Training ins Schwimmbad um schwimen zu lernen.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial