Augenzwinkern,  Corona Situation,  Waldorf und Salat,  Weltsicht

Mundkappenpremiere

Heute Morgen habe ich dann tatsächlich das erste Mal eine Mund-Nasen-Kappe zum Einkaufen getragen. Tat gar nicht weh. Bin nicht erstickt. Wurde nicht verhaftet. Hat mich keiner doof angekuckt (also jedenfalls nicht wegen der Maske).

Worin besteht also das Problem all der Maskenverweigerer und -gegener? Es sieht nicht gut aus? Wer mich ohne Maske kennt, der wird mir raten, immer eine zu tragen. Angeblich sind ja auch schon drei Kinder daran gestorben – die Fälle sind nur nirgends wirklich bekannt.

Also: ab soofrt in öffentlichen und überdachten Räumen: Maske auf und gut!

Please follow and like us:

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial