Annika,  Elisabeth,  Emil,  Nils,  Schwimmen,  Ulrich,  Wettkämpfe

Abschluss mit Bestleistungen

Sonntag waren die Club-Meisterschaften von den Schwimmern von Zeemacht. Kurze Sprintrennen von 50 Metern auf allen Disziplinen. Ein weiterer Verein hat auch noch mitgemacht und das ganze war ein offizieller Wettkampf, bei dem auch offizielle Bestzeiten geschwommen werden konnten und wurden.

Emil hat bei allen drei Rennen Bestzeiten herausgeholt und war bester seiner Alterstsufe. Also alles sehr zufriedenstellend.

Nach dem Wettkampf war noch das Abschlussfest direkt am Schwimmbad mit Freischwimmen und Familie und chinesischem Buffet.

Fuer Annika war es das erste Mal, dass sie nach ihrem Schwimmdiplom ohne Schwimmfluegel im Wasser war und was hat das Maedel Spass gehabt. Kaum aus dem Wasser zu kriegen war sie und ist nur unter schwerem Protest erst fuer das Essen und spaeter zum nach Hause gehen aus dem Wasser gekommen.

Mal sehen, wie es nach den Ferien mit allem wietergeht, hoffen wir mal, dass es keine Unterbrechungen durch Corona oder andere Dinge mehr gibt und Emil an die guten Erfolge anknuepfen kann.

Nach den Ferien dann auch mal schauen, wie sich Nils beim OW Tauchkurs schlaegt und wie schnell Annika B Diplom und weiteres macht.

Im Sommer auf alle Faelle so viel moeglich Gebrauch machen von Schwimmmoeglichkeiten.

Please follow and like us:

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial